4. Recherche im Internet

Das Internet ist eine wichtige Informationsquelle, in der Sie eine Fülle an Informationen finden können. Es besteht aus einer riesigen Anzahl von Websites, die mit Hilfe von Suchmaschinen wie z.B. Google, Bing oder Yahoo schnell und leicht durchsucht werden können. In diesem Kapitel werden Sie sehen, welche Internetangebote für Ihre Recherche hilfreich sind und wie Sie am effektivsten damit umgehen.

Im Internet finden Sie Frequently Asked Questions (FAQs), Definitionen, Enzyklopädien, Statistiken, Ideen, Karten, Videos, E-Books und E-Journals, Bibliothekskataloge, Weblogs, Wikis und Mailinglisten. Sie werden konfrontiert mit sehr aktuellen und veralteten, richtigen und falschen Informationen zu allen möglichen Themen. Sie suchen im Internet nach Musik, Filmen, Nachrichten, buchen vielleicht Reisen und schreiben E-Mails aber:

Eignet sich das Internet auch für die Suche nach wissenschaftlichen Informationen?

Zur Beantwortung dieser Frage sollte man zunächst die Unterschiede zwischen den Informationen, die Sie im Internet finden und den Informationen, die Sie in den klassischen Publikationsformen wie Monografien oder Sammelwerken finden, betrachten.

Internet Klassische Publikationsformen
Jeder kann im Internet veröffentlichen Nicht jeder kann dort veröffentlichen
Es gibt keine Qualitätskontrolle Es findet eine Qualitätskontrolle statt.
Es gibt keine Ordnung

Es gibt eine Ordnung.


Für die klassischen Publikationsformen findet vor der Veröffentlichung ein Selektionsprozess statt, der i.d.R. auch eine Qualitätskontrolle bedeutet: Ein Verlag, ein Herausgebergremium oder eine andere Instanz entscheidet anhand inhaltlicher Kriterien, ob etwas publiziert werden darf oder nicht. Dieser Selektionsprozess entfällt bei zahlreichen der frei im Internet verfügbaren Websites: Jeder, der das technische Wissen (Programmierkenntnisse) und die Voraussetzungen (bspw. Speicherplatz) dafür besitzt, kann im Internet publizieren. Das bedeutet, dass die Qualität und Verlässlichkeit der im Internet gefundenen Informationen deutlich kritischer hinterfragt werden muss.

Was müssen Sie bei der Recherche im Internet beachten?

Sie können im Internet durchaus viele gute und qualitativ hochwertige Informationen finden, auf die Sie auch noch schnell und kostenlos zugreifen können. Parallel dazu gibt es auch viele Informationen, die von geringer Qualität oder sogar komplett falsch sind. Behalten Sie immer im Hinterkopf, dass Sie den Informationen aus dem Internet nicht blind vertrauen können: Hinterfragen Sie sie kritisch (mehr zu diesem Thema finden Sie in Baustein VII, Kapitel 3 „Bewertungskriterien für Internetquellen"). Daher sollte das Internet nie Ihre einzige Informationsquelle sein. In Kombination mit anderen Informationsmitteln und einem kritischen Blick spricht jedoch nichts dagegen, das Internet für Ihre Recherche zu nutzen.

Im Folgenden erfahren Sie, worauf Sie bei der Recherche achten sollten und wie Sie den besten Nutzen aus den Internetangeboten ziehen.